FANDOM


Jamie-hyneman-1

Jamie Hyneman

Jamie Hyneman wurde am 25. September 1956 in Marshall (Michigan, USA) geboren und ist auf einer Farm in Indiana aufgewachsen. Er ist Gründer der Special-Effects-Werkstatt M5 Industries Inc. in San Francisco, dem Hauptschauplatz der Fernsehsendung MythBusters, in der er zusammen mit Adam Savage als Hauptdarsteller auftritt. Hynemans Markenzeichen sind seine Glatze, ein schwarzes Barett sowie sein Schnurrbart.

Ausbildung und KarriereBearbeiten

Hyneman hat einen Abschluss in russischer Literatur und Sprache. Er betrieb für einige Jahre eine Tauchschule mit Boots-Charterservice in der Karibik. Zudem hat er in seiner Karriere als Survival-Experte, Sprachwissenschaftler, Tierhandlungsbesitzer, Tierfänger, Besitzer eines Bergungsunternehmens, Maschinist und Koch gearbeitet. Die gelegentliche Flunkerei des Kommentators, Hyneman sei Soldat bei den Special Forces gewesen, ist ein Running Gag der Serie.

Danach fand er seinen Weg in die Filmbranche und arbeitete für einige Produktionsfirmen. Bei „Colossal Pictures' model shop“ überwachte er die Produktion von Modellen und Special-Effekten für hunderte von Werbespots und Filmen. Im Jahr 1997 machte er sich mit seiner Special-Effects-Werkstatt M5 Industries Inc selbständig.

Hyneman hat visuelle Effekte für Filme wie Top Gun, die Matrix-Sequels für Eon Productions, Star Wars Episode I und II für Industrial Light and Magic sowie einige US-amerikanische Werbespots für die Automobilindustrie und Soft-Drink-Produzenten (zum Beispiel 7 Up) sowie Sportartikelhersteller (unter anderem Nike) hergestellt.

Verbindung zu den MythBustersBearbeiten

In seiner Firma (M5 Industries) werden die MythBusters gedreht. Er ist ein Mitgründer von den MythBusters und hat Grant Imahara mit ins MythBuster-Boot gebracht.

QuellenBearbeiten

http://www.wikipedia.de/